Vielfalt im Weinberg

Derzeit brummt und blüht es bei uns am Kaiserstuhl – das feuchte Wetter begünstigt die Vegetation, es ist so grün wie selten in den letzten Jahren. Wir hatten bisher Glück, von schlimmen Unwettern verschont zu bleiben, die Niederschläge waren aber ausreichend und die Rebblüte hat sich ganz rasch bei den hohen Temperaturen entwickelt. Jetzt sind wir kräftig am arbeiten – Laub heften, ausgeizen um Luft und Licht an die Trauben zu lassen und keine Pilzkrankheiten zu begünstigen.

Hier ein paar Eindrücke von den letzten Tagen….Die Kaktusfeigen stehen ganz in der Nähe von unserem Grauburgunderweinberg.